Expertise: Brand Management

Eine starke Marke …

  • differenziert und schafft Aufmerksamkeit
  • ist vertraut und besitzt einen hohen Wiedererkennungswert
  • erzeugt positive Assoziationen und Gefühle

Eine Marke ist nicht nur ein Logo oder Schriftzug, sondern das Fundament eines Produktes. Auch ohne konkretes Wissen über ein Produkt schafft die Marke Orientierung, gibt Vertrauen und lässt Rückschlüsse auf Qualität und Funktionalität zu.

Ein professionelles Markenmanagement und eine aktive und zielgerichtete Markenführung sind daher das »A und O«. Grundlage hierfür sollte eine entsprechende Marktanalyse sowie fundierte Marktforschung sein, die Aufschluss darüber gibt, wie Ihre Marke vom Konsumenten wahrgenommen wird.
Denn nur mit diesem Wissen können Sie im Rahmen Ihrer Markenkommunikation Einfluss nehmen und die zukünftige Entwicklung Ihrer Markenpositionierung aktiv mitgestalten.

Aktuelle Anforderungen an das Brand Management

Im Zeitalter der Digitalisierung haben sich die Anforderungen an ein erfolgreiches Brand Management entscheidend verändert. Die Einflüsse auf die Markenarchitektur sind vielfältiger geworden und der Prozess der Markenbildung wird von einer ganzen Reihe von Interaktionen beeinflusst. Über Social-Media-Kanäle, Käuferplattformen und Verbraucherforen verbreiten sich Informationen über Marken und Produkte schneller denn je. In Chats und Foren können Meinungen und Erfahrungen innerhalb kürzester Zeit ausgetauscht und das Markenimage entscheidend beeinflusst werden. Und auch Trends entwickeln sich hier in einem rasanten Tempo.

Markenführung im Spannungsfeld verschiedener Einflussfaktoren

Markenführung im Spannungsfeld verschiedener Einflussfaktoren

Chancen und Risiken des modernen Markenmanagements

Marken sind wandelbarer geworden. Dieser Wandel sollte beobachtet werden, birgt er für das moderne Brand Management Chancen und Risiken zugleich. So können sich Einflüsse auf die eigene Marke schnell verselbstständigen und eine Richtung einschlagen, die der beabsichtigten Markenpositionierung zuwider läuft. Im Gegenzug kann diese Dynamik die Markenentwicklung aber auch positiv beeinflussen und eine Marke tragfähiger machen, sei es im Rahmen neuer Produkte oder neuer Zielgruppen, die erschlossen werden können.

Wie Sie Ihre Markenführung mit nuggets optimieren können!

Um den Umständen des modernen Brand Managements gerecht zu werden, sollten Sie Ihre Marken und Ihre Konsumenten – die aktuellen genauso wie die potentiellen – ständig im Blick behalten.

Als Marktforschungsteam mit langjähriger Erfahrung in der Konsumentenmarktforschung steht Ihnen das Team von nuggets kompetent zur Seite, wenn es darum geht, Ihre Marke(n) und Zielgruppen zu verstehen und zu stärken und Sie bei der Markenführung zu begleiten!

Im Rahmen unseres breiten Portfolios können Sie auf eine Vielzahl von Methoden zurückgreifen, die Ihnen helfen, wichtige Fragen rund um Ihre Markenstrategie zu beantworten.

Markentracking: Die eigenen Marken immer im Blick

Mit einem Markentracking monitoren wir Ihre Marke sowie Ihre wichtigsten relevanten Wettbewerber in regelmäßigen Abständen unter stabilen Bedingungen.
Dabei erheben wir relevante Parameter wie die gestützte und ungestützte Markenbekanntheit, Markenverwendung, Markensympathie oder die Relevanz Ihrer Marke beim Konsumenten. Auch zentrale Imagedimensionen können Inhalt eines solchen Markentrackings sein.

Um die Ergebnisse einzelner Erhebungswellen valide vergleichen zu können, legen wir großen Wert auf das methodische Vorgehen. Nur so lassen sich belastbare Zahlen generieren, die eine Vergleichbarkeit der einzelnen Wellen und somit die Entwicklungen Ihrer Marke realitätsgetreu abbilden.

Eine übersichtliche Aufbereitung und Interpretation der Ergebnisse hilft Ihnen anschließend dabei, die gewonnen Erkenntnisse in Ihr Brand Management zu integrieren und auf eventuelle Veränderungen schnell zu reagieren.

Brand Lounges: Diskutieren Sie online zu Ihrer Marke

Wollen Sie einzelne Aspekte rund um Ihre Marke genauer hinterfragen und tiefergehende Insights generieren, so bieten sich im Rahmen qualitativer Forschungsansätze neben Gruppendiskussionen oder Workshops auch sogenannte Brand Lounges an. Mit Brand Lounges können Sie mit Ihrer Zielgruppe in der virtuellen Welt diskutieren. Kleine Gruppen von vorab sorgfältig rekrutierten Konsumenten können über einen Zeitraum von mehreren Tagen miteinander diskutieren – entweder „live“ in Form eines Chats oder zeitversetzt im Rahmen eines Forums. In Abhängigkeit von der Fragestellung können Stimuli auf der Plattform gezeigt oder kleine Aufgaben an die Teilnehmer vergeben werden. Die Zielgruppe sich selbst bei der Verwendung Ihrer Marke mit der Handykamera filmen zu lassen und die eigenen Eindrücke mit den anderen Diskussionsteilnehmern teilen? Kein Problem!

Mit einer Brand Lounge hebeln Sie die zeitlichen und räumlichen Einschränkungen von normalen Gruppendiskussionen aus und erreichen auch Zielgruppen, die face-to-face nicht oder nur schwer zu rekrutieren sind.

Imageanalysen: Markenimages unter der Lupe

Ein klares und starkes Markenimage dient auch der Differenzierung vom Wettbewerb. Daher ist es durchaus sinnvoll, im Rahmen einer Wettbewerbsanalyse nicht nur die eigene, sondern auch die größten Wettbewerbsmarken immer im Blick zu haben. Was passiert beim Wettbewerb? Wohin gehen die Trends? Welche Veränderungen könnten auch einen Einfluss auf Ihre Marke haben?
Im Rahmen einer Imageanalyse untersuchen wir Markenimages »en detail«. Wir finden heraus, welche Stärken Ihre Marke hat und wo ggf. Schwächen liegen. Mit ergänzenden multivariaten Analysen lässt sich außerdem aufdecken, welche Imagedimensionen besonders kauftreibend sind und weiter gestärkt werden sollten. Der Vergleich zum Wettbewerb erlaubt Aussagen über die Uniqueness Ihrer Marke. Denn gesehen wird man nur, wenn man anders ist als andere!

Werbewirkungsforschung: Das Markenimage gezielt gestalten

Werbemaßnahmen dienen dazu, relevante KPIs wie Markenbekanntheit oder Markenverwendung zu steigern und das Markenimage gezielt zu steuern.
Aber eignen sich die von Ihnen entwickelten Marketingmaßnahmen tatsächlich, um die gewünschte Wirkung zu erzielen? Da Markenemotionen der wichtigste Prädiktor für Kaufentscheidungen sind, nimmt deren Messung bei unserem Werbeforschungsansatz add+impact® einen besonders großen Stellenwert ein. Was macht die Werbung mit Ihrer Marke und wie verändert sich deren Wahrnehmung? Mit diesem Tool lassen sich die Auswirkungen Ihrer Werbung auf Ihre Marke gezielt voraussagen und wichtige Impulse für die Verbesserung Ihrer Werbung liefern! Und das mit dem Ziel, Ihre Werbung noch effektiver für Ihre Marke arbeiten zu lassen!

Für jede Fragestellung die richtige Methode

Rund um das Thema Brand Management sind viele weitere Fragestellungen und Forschungsansätze denkbar. So kann eine geplante Line-Extension oder die Einführung einer neuen Sub-Brand im Rahmen einer Markentragfähigkeitsanalyse überprüft werden. Oder Sie möchten mittels einer Zielgruppenanalyse erst einmal untersuchen, welches überhaupt die potentesten Konsumentengruppen sind? Oder sie entscheiden sich für einen Blick ins Unterbewusstsein und finden mit ausgewählten Neuroscience-Ansätzen heraus, was Ihre Zielgruppe über Ihre Marke wirklich denkt und fühlt!

Sind Sie unsicher, welche Methodik für Ihre Fragestellung die richtige ist? Wir beraten Sie gerne! Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail!

+49 40 466 56 79 00

info@nuggets-mr.de